Update zu DOMEKT R 300

2019-05-21

Die KOMFOVENT Ingenieure und Designer verbessern ständig unsere Lüftungsgeräte, um den sich ändernden Anforderungen der Marktteilnehmer gerecht zu werden. Das neu aktualisierte DOMEKT R 300 wurde in unserem KOMFOLAB-Labor getestet.

Die Testergebnisse haben eine noch geringere innerer Leckage gezeigt. Hervorragende Ergebnisse wurden durch die enge Zusammenarbeit mit den Herstellern der Innengehäuse (EPP), der Feineinstellung der Formgröße und der Gusstechnologie erzielt.

Nicht nur das interne Gehäuse, sondern auch die Funktionsweise des Geräts wurden verbessert – der Algorithmus für die Steuerung der elektrischen Heizung und die Fehlererkennung wurde verbessert. Von nun an wird der Heizer effizienter gesteuert – es werden mehr Parameter überwacht und zusätzliche Benutzerfehlermeldungen eingeführt.

DOMEKT R 300 ist für Wohnbereichen von 50-120 m2 designed, d.h. Wohnungen und Privathäuser. Das Lüftungsgerät hat ein einzigartiges Design – es ist sehr kompakt und hat ein ungewöhnlich geringes Gewicht. Das leichte EPP-Gehäuse (extrudiertes Polypropylen) ist mit einem nicht gefrierenden Rotationswärmetauscher und mit einem zusätzlichen elektrischen Heizregister ausgestattet. Dies gewährleistet einen kontinuierlichen Betrieb des Geräts in kühlen und kalten Klimazonen. Das Lüftungsgerät arbeitet effizient bis -30 ° C. Bei Bedarf kann eine Küchenhaube an das Gerät angeschlossen werden oder Sie können auch das Bad belüften. Das Lüftungsgerät ist perfekt für Gebäude der Energieklassen A + und A ++.